Veranstaltungs-Details

IFA Opening Keynote von LG

31. Aug 2018 10:30 - 11:15

Mit seinem umfassenden Produktportfolio von Mobiltelefonen bis hin zu Haushaltsgeräten will LG Electronics durch die Integration von künstlicher Intelligenz (KI) und Lösungen für das Internet der Dinge einen neuen Lebensstil ermöglichen – in einem vernetzten Zuhause und auf Basis offener Standards.

Der Vorstandsvorsitzende (CEO) von LG Electronics, Jo Seong-Jin, und der Technologievorstand (CTO) Dr. I.P. Parkwerden auf der IFA 2018 die Eröffnungs-Keynote halten und die zukünftige Ausrichtung von LG auf Basis der ThinQ Plattform für künstliche Intelligenz darlegen. Mit ihrer Präsentation unter der Überschrift “Think Wise, BeFree: Living Freer with AI”, werden die beiden Vorstände erstmalig direkt in einer Keynote zum IFA-Fachpublikumsprechen.

Mit einem Streifzug durch die verschiedenen Aspekte der künstlichen Intelligenz zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird der Vorstandsvorsitzende Jo Einblicke geben, wie LGs KI-Strategie das Leben der Konsumentenverändern kann – basierend auf der Philosophie von LG, die auf 'offene Plattformen, offene Partnerschaften und offene Vernetzungsstandards' setzt. Dr. Park wird zusätzliche Details und Vorteile dieser Technologie bei Kühlschränken, TV-Geräten und Waschmaschinen präsentieren und erläutern, warum die offene KI-Strategie von LG darauf ausgerichtet ist, den Nutzen der Verbraucher zu maximieren, indem für mehr Steuerungs- und Kontrollmöglichkeiten sowie Komfort gesorgt wird.